So lecker war das Osterfrühstück in der Klasse 1a!

Am Donnerstag, 22.03.2018, hatte die Klasse 1a zunächst zwei Stunden Schwimmunterricht. Danach gab es im Klassenzimmer ein sehr leckeres und vielseitiges „Gesundes Osterfrühstück“. Für das Buffet hatten die Mamas ganz viele verschiedene Ideen. Es gab selbstgebackene Osterlämmchen, Hefehäschen, Hefezöpfchen, Osterwaffeln, Hasenkekse, Schnittlauchbrote, Salamisemmeln, Butterbrezeln und Brezenstangerl. Die Rohkostschüsselchen mit Paprika, Karotten, Gurken, Radieschen und Traubenkäsespießchen wurden gut geleert. Auch hart gekochte bunte Eier waren da. An den einzelnen Tischen wurde geratscht und das Frühstück genossen.

Anschließend durfte jedes Kind sein kleines Osternest basteln. Alle hoffen, dass der Osterhase auch in der Schule vorbeihoppelt!

R. Nutz-Gesele

Posted in Allgemein

Spendenaktion der Grundschule Markt Indersdorf

 

Bereits zum vierten Mal führte die Grundschule Markt Indersdorf während der Fastenzeit eine Spendenaktion zugunsten des Waisenhauses „STAR OF HOPE“ in Kenia durch. Gemäß dem Motto „Weniger ist manchmal mehr“ durften die Kinder vier Wochen lang kleine Geldbeträge in die Klassenspendenboxen werfen. Dabei wurden sie auch kräftig von den Eltern unterstützt.

Dieses Jahr konnte der Betrag in Höhe von 1255,99 Euro direkt an die Ordensschwester Sr. Angelika übergeben werden. Bei ihrem Besuch am letzten Tag vor den Osterferien berichtete sie in der Aula allen Schülern, wofür das gespendete Geld ausgegeben wird. Die Kinder in Kenia freuen sich beispielsweise über Schulmaterial oder über ein wenig Hühnerfleisch im Reis. Unsere Schüler lauschten sehr aufmerksam den interessanten Erzählungen.

R. Nutz-Gesele

 

Posted in Allgemein

Step – Ein Bewegungs- und Motivationsprojekt in den vierten Klassen


Lange fieberten unsere vierten Klassen darauf hin. Am 01.03. war es endlich soweit! Jedes Kind erhielt ein Fitnessarmband, das die körperliche Betätigung auf Basis der zurückgelegten Schritte erfasst. Diese werden anonymisiert auf ein „Klassenschrittkonto“ gutgeschrieben. So soll einerseits der Teamgedanke gestärkt werden. Andererseits gibt es die Möglichkeit, sich mit anderen Klassen an der Schule, aber auch deutschlandweit einen sportlichen Wettbewerb zu liefern, ganz nach dem Motto: Welche Klasse bewegt sich im Alltag am meisten?
Step ist eine Erweiterung des fit4future-Projekts, das seit einigen Monaten an unserer Schule durchgeführt wird.
Die Schülerinnen und Schüler waren sofort hellauf begeistert und sind gespannt, wie viele Schritte sie bis zum Projektende am 15.06. sammeln können.

Christin Heß

Posted in Allgemein