Fürchtet Euch nicht, denn Euch ist heute der Retter geboren!

Die Hirten haben es zuerst erfahren!

Im katholischen und evangelischen Religionsunterricht haben die Kinder der Klassen 1cde die Verkündung von der Geburt Jesu kennen gelernt.
Während im katholischen Religionsunterricht die Schüler die Geschichte vom Hirten Simon und seinen vier Lichtern und die Bedeutung kennenlernten, so arbeiteten die Schüler im evangelischen Religionsunterricht mit biblischen Textstellen und Liedern. In beiden Gruppen wurden auf unterschiedlichster Weise Lapbooks erstellt, die mit großer Freude von den Kindern bearbeitet wurden!
Stolz waren die Schüler, als sie ihre Lapbooks mit nach Hause nehmen durften.

Frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!