Mathematik zum Anfassen

Im September besuchten die 3. Klassen die Ausstellung „Mathematik zum Anfassen“ im Gymnasium Markt Indersdorf. Die Ausstellung bot vielfältige Experimente, mit deren Hilfe die Schülerinnen und Schüler die Welt der Mathematik eigenständig für sich entdecken konnten. Mit viel Eifer und Freude wurden die verschiedenen Stationen ausprobiert. Vor allem an der riesigen Seifenblase bildeten sich immer wieder kleine Warteschlangen und so vergingen die zwei Stunden wie im Flug. Ein gelungener Vormittag und eine schöne Abwechslung zum täglichen Unterricht.

Jessica Haberstroh